Coming Soon: Die Schweizer Meisterschaft

WERBUNG

Es ist das Highlight der Schweizer Westernsportszene: die Schweizer Meisterschaft. Denn es geht nicht nur um die begehrten Titel, sondern die Show steht vor allem für Vielfalt. Starten können Mitglieder von sechs Verbänden: ApHCS, FM Western, SAWH, SPHA, SQHA, SWRA. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das Turnier.

Wann findet die SM Western 2022 statt?

Von 22. bis 24. findet die SM Western 2022 auf der Reitsportanlage Roggwil statt. Am 21. Juli ist es außerdem möglich, Paid-Warm-Ups in Trail und Western Pleasure zu reiten.

Foto: SWRA

Wo findet die SM Western 2022 statt?

Die Reitanlage Roggwil liegt im Kanton Bern. Bereits 2021 fand die SM Western dort statt. Sie bietet großzügige Reitflächen, Gastronomie und helle Stallungen. Es gibt ein Stallzelt.

Hier erfahrt ihr, wie man zum Reitsportzentrum kommt.

Wo finde ich die Ausschreibung?

Gestartet wird in diversen Klassen, bestehend aus Elite und Youth, wobei „Elite“ für alle erwachsenen Reiterinnen und Reiter steht. Es gibt zu jeder Klasse, in der mehr als 13 Pferd-Reiter-Kombinationen starten, einen Vorlauf und ein Finale. In Klassen mit weniger als 13 Teilnehmenden gibt es direkt ein Finale. „In den letzten Jahren hatten wir zumindest in allen Elite-Klassen einen Vorlauf und ein Finale“, sagt Luana Trutmann, OK-Mitglied als Vertreterin der SQHA. „Das erhöht die Spannung und macht das Turnier attraktiver.“

Die komplette Ausschreibung sowie den Zeitplan findet ihr hier.

Gestartet wird auf der SM Western in verschiedenen Klassen, am Sonntag sind die Finalläufe. Foto: Alena Schmid

Außerdem gibt es ein tolles Angebot: Alle, die nennen, können einen Startgutschein im Wert von 150 Schweizer Franken gewinnen. Mehr Informationen findet ihr im unten stehenden Instagram-Post. (Hinweis: Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu The Showlife.)

Wer richtet auf der SM Western 2022?

Ein internationales Richterteam wird die Ritte der Teilnehmer bewerten: Doug Allen (UK), Yvonne Steinbock (Deutschland) und Josefin Blomqvist (Schweden).

Gibt es einen Livestream?

Eine sehr beliebte Frage bei uns auf The Showlife ist, ob es zu gewissen Turnieren einen Livestream gibt. Bei der SM Western 2022 können wir diese glücklicherweise mit „Ja!“ beantworten. Das Team von Arno Kretzschmar wird vor Ort alle Ritte festhalten. Ihr findet den Livestream dann unter www.equinestream.com.

Wer die Titel und Schleifen auf der Schweizer Meisterschaft mit nachhause nimmt, seht ihr im Livestream bei equinestream. Foto: Alena Schmid

Highlights und Preise auf der SM Western 2022

„Mein persönliches Highlight auf der SM Western ist jeweils der Finalsonntag“, schwärmt Luana. „Die Stimmung ist immer großartig, es gibt tolle Ritte zu bestaunen und große Emotionen sind vorprogrammiert.“ Neben dem Reitsport gibt es dieses Jahr aber noch zusätzliche Angebote, verrät Luana: „Wir bieten für Teilnehmer und Zuschauer auf dem Reitplatz ein Rahmenprogramm mit Workshop und Vorträgen der einzelnen Aussteller, beispielsweise Gisela Krasensky, die über die die Biophotogen-Therapie bei Pferden berichtet.“

Auf alle Finalisten warten hochwertige Sachpreise, darunter viele handgemachte Produkte und einige Highlights, die Luana aufzählt: „Ein Blanket von AK Showclothing, Kopfstück und Sporenriemen von CR Saddlery & Tack, die uns bereits das zweite Jahr in Folge großzügig unterstützen. Für die Allround Champions gibt es handgemachte Sporen von Bits & Spurs“, zählt Luana auf.

Helfer für die SM Western gesucht

Kein Turnier ohne Helfer – das wissen wir alle. Wer nicht starten kann, sich aber gerne einbringen möchte und Teil der SM Western sein will, kann sich als Helfer engagieren. Wie das abläuft und wo man sich anmeldet, erfahrt ihr hier.

Bleibt auf dem Laufenden!

Damit ihr immer aktuell informiert seid, könnt ihr der SM Western 2022 auf Social Media folgen:

Related Posts