#stallionsunday: TFR A Wisely Dream

It’s #stallionsunday again and this time, we are introducing a stallion that is not only living in Europe, but was born and raised in Europe: TFR A Wisely Dream. We talked to owners Ria Vikum Weitz and André Weitz about their stallion, his daily routine and his offspring.

Can you introduce TFR a Wisely Dream to our readers?

“Bentley” is a 2013 model stallion in dark brown. We bred him. Bentley is n/n for HYPP, PSSM1, PSSM2, PSSM3, PSSM4, PSSMx, HERDA, GBED, MH / EMH, IMM / MYH, LWO / OWLS, Splashed White. He is also listed with APHA and ApHC and he is is listed in the studbooks of DQHA, PHCG and AphCG. His offspring is paid-in into the Futurity programs of DQHA/SSA, NSBA Germany, NQHA and partly DKQHA. We offer cooled semen. Bentley is a beautiful horse, a nice mover with a good conformation. He is talented, has the will to please and a good mind. We are excited what the future holds.

We do not have to tell a lot about his sire Investing Wisely, but since it’s Mother’s Day: Tell us about his dam!

His dam Rockin Dreamer aka Rocky was bred by Riverside Ranch in the States. They also bred and promoted stallions such as Dynamic Deluxe, Rocked And Steady, Dynamic In The Dark, Pure Dynamic, My Final Notice, Machine Made, Mightty Mouse and Ment To Be. Bentley’s mom was imported from the States at a young age, but was never shown. She was “only” a broodmare. In 2010, we bought a filly out of Rockin Dreamer – Bentley’s half-sister. Browny Deluxe aka Brownie is a DQHA elite mare and had seven great babies at our place. They are European Champions, DQHA Reserve Futurity Champion, multiple DQHA Regional Champions. In 2012, the former owners of Rockin Dreamer stopped breeding horses and that was how we got her. Some of her full-sister are great producing mares in the States. Her sire Rocked And Steady is NSBA Champion, ABRA and IBHA Year End and All-Around Champion, has been an AQHA leading sire in many divisions for over ten years, he is a Superior Western Pleasure Horse, Congress Finalist and Northwest Congress Derby Reserve Champion. Rocky’s mother is DDS Texas Dream, a great broodmare. When looking for a great stallion to breed Rocky to, we chose World and Congress Champion Investing Wisely. He was such a great mover and passed it on to his offspring. And that was how we got Bentley.

Bentley hasn’t been shown a lot. Can you still name some of his achievements?

Bentley was a DQHA High Point Reserve Champion in 2015 and 2016, multiple Grand and Reserve Champion, Int. DQHA Reserve Champion and Futurity Co Reserve Champion 2YO Stallions. He was in the top ten of the DQHA and NSBA Futurity 2YO Longe Line classes in 2015. He was the DQHA Ost Futurity Champion 3 YO Stallions, DQHA Nord Futurity Champion 2YO Stallions and Co Reserve Champion Longe Line and DQHA Süd Futurity Res. Champion Yearling Stallions. When we moved from Bavaria to Berlin in spring 2016, we asked Arne Kühn to start Bentley. After the first rides, Arne told us how great Bentley was and that he shouldn’t go to the breeding barn, because he is a horse that loves to work. Arne is still really fond of him. Unfortunately, however, we had already planned out the 2016 breeding season and many people asked to breed their mare to Bentley. We still work and ride him, though. We planned on showing him in 2020, but given the current situation we can’t. It is also hard to show a breeding stallion because of all the regulations and the demand.

Picture: Ak photographics

Can you tell us about his offspring?

The first babies were born in 2017, so they are 3YOs now. He has sired over 70 foals by now, mostly American Quarter Horses, but some Paint Horses and Appaloosas as well. We are glad that so many mare owners trusted in him. His offspring is very successful in Halter, Trail in Hand and Longe Line. They are European Reserve Champions, DQHA High Point Reserve Champions, multiple Grand and Reserve Champions, DQHA Futurity Champions, DQHA Futurity Reserve Champions, NQHA Futurity Champions, DKQHA Futurity Champion and DKQHA Champion and much more. The first babies have been started under saddle and we receive a lot of good feedback. He passes on his great movement, the will to please, a good mind and his honest character. 

What does his daily routine look like?

He shares a barn and pasture with his oldest son, the gelding TFR One Dream Of Me aka Finnley. They share everything – except the mares, of course. We decided to keep Finnley to have a buddy for Bentley, so that he can enjoy his life as a horse. They are herd animals after all. We love seeing them together, they are really happy. They enjoy hay 24/7 and after the first meal in the morning, they spend some time on the pasture. Depending on how much time Ria has – she is a professional inseminator, trainer and we breed American Quarter Horses as well – she works Bentley or he spends some time in the horse walker. He loves receiving a wellness treatment, especially with the Equissage massage tool.

Bentley and his son Finnley on the pasture

Is there a bloodline that works really well with him?

He can be the ideal solution for any Western Pleasure and All-round mare. We love the cross with ZMBG, IO, A Sudden Impulse and Zips Chocolate Chip mares. Bentley is the athletic, less bulky, type of Quarter Horse. Since Zippo Pine Bar does not appear that much in his pedigree, he is a perfect cross for mares with a lot of Zippo on the paper.


Es ist mal wieder #stallionsunday und dieses Mal geht es um einen Hengst, der nicht nur in Europa lebt, sondern hier auch geboren und aufgewachsen ist: TFR A Wisely Dream. Seine Besitzer und Züchter Ria Visum Weitz und André Weitz haben uns verraten, wie “Bentleys” Alltag aussieht. Außerdem haben sie uns – da heute Muttertag ist – die Mutterlinie detaillierter vorgestellt und ein wenig von Bentleys Nachkommen und Showkarriere erzählt.

Erzählt unseren Lesern doch einmal kurz von TFR A Wisely Dream.

„Bentley“ ist ein 2013 geborener Hengst in der Farbe Dark Brown mit einem Stockmaß von 1,60 Metern. Wir haben ihn selber gezogen. Bentley ist N/N auf HYPP, PSSM1, PSSM2, PSSM3, PSSM4, PSSMx, HERDA, GBED, MH / EMH, IMM / MYH, LWO / OWLS, Splashed White getestet. Zusätzlich registriert, beziehungsweise gelistet ist er bei der APHA und dem ApHC, außerdem ist er in die Zuchtbücher der DQHA, des PHCG und ApHCG eingetragen. Seine Nachkommen sind startberechtigt in den Futurity Programmen der DQHA/SSA, NSBA Germany, NQHA und zeitweise DKQHA. Bentley steht in Form von Kühlsamen, alternativ Direktsamenübertragung, zur Verfügung. Korrektheit, elegante Schönheit und überragende Bewegungsqualitäten zeichnen unseren „Bentley“ aus.  Sein Talent, seine sehr hohe Leistungsbereitschaft und sein einwandfreier Charakter machen die Arbeit mit ihm täglich zu einem Highlight und lassen für die Zukunft Großes erwarten. 

Über den Vater Investing Wisely müssen wir nicht viele Worte verlieren. Aber schließlich ist heute Muttertag — was lässt sich denn über Bentleys Mutter erzählen?

Seine Mutter Rockin Dreamer aka Rocky wurde von von der Riverside Ranch in den USA gezogen. Dort wurden und werden unter anderem die Hengste Dynamic Deluxe, Rocked And Steady, Dynamic In The Dark, Pure Dynamic, My Final Notice, Machine Made, Mightty Mouse und Ment To Be gezüchtet, beziehungsweise vermarktet. Bentleys Mutter kam in jungen Jahren nach Deutschland, wurde aber leider nie geshowt, sondern „nur“ in der Zucht eingesetzt. 2010 haben wir eine eine Tochter von Rockin Dreamer, also die Halbschwester von Bentley, gekauft. Browny Deluxe aka Browny ist DQHA Elite Stute und hat bei uns bisher sieben mega Fohlen geboren. Diese sind unter anderem European Champion, DQHA Res. Futurity Champion, mehrfache DQHA Regional Champion und Landesmeister. 2012 haben die damaligen Eigentümer von Rockin Dreamer die Zucht aufgelöst und so kam Rocky in unsere Hände. Es gibt einige Vollschwestern zu Rockin Dreamer, die in USA sehr erfolgreiche Zuchtstuten sind. Ihr Vater Rocked And Steady ist NSBA Champion, ABRA und IBHA Year End und All-Around Champion, war über zehn Jahre AQHA Leading Sire of Open, Amateur und Youth Performance and Halter Horses, ist ein Superior Western Pleasure Horse, Congress Finalist Western Pleasure und Northwest Congress Derby Res. Champion. Rockys Mutter ist DDS Texas Dream, eine sehr erfolgreiche Zuchtstute in den USA. Bei der Suche nach dem richtigen Hengst für Rocky entschieden wir uns für Investing Wisely, den World und Congress Champion mit einen überragenden Bewegungspotential, welches er an seine Nachkommen vererbt hat. So entstand unser Bentley.

Bentley wurde recht wenig geshowt. Was hat er für Erfolge?

Bentley ist DQHA High Point Reserve Champion 2015 und 2016, mehrfacher Grand und Reserve Champion, Int. DQHA Reserve Champion und Futurity Co Reserve Champion 2YO Stallions. Er war 2015 in den DQHA und NSBA Futurity 2YO Longe Line Klassen in den Top Ten, DQHA Ost Futurity Champion 3 YO Stallions, DQHA Nord Futurity Champion 2YO Stallions und Co Reserve Champion Longe Line und DQHA Süd Futurity Reserve Champion Yearling Stallions. Nach unserem Umzug von Bayern in die Nähe von Berlin ging Bentley im Frühjahr 2016 zu Arne Kühn zum Anreiten.  Nach den ersten Ritten in der ersten Woche mit Bentley, teilte uns Arne mit, dass Bentley so toll zu reiten wäre und er leider nicht in die Zuchtsaison gehen könne, sondern geritten werden möchte und muss. Arne ist bis heute von ihm sehr begeistert. Leider war die Zuchtsaison 2016 schon geplant und es gab einige gute Nachfragen zu Bentley. Natürlich wird Bentley geritten und weiter trainiert. Für 2020 waren Shows geplant aber: Corona… Aufgrund der bestehenden Vorschriften und seiner hohen Nachfrage, ist es schwer, einen Hengst während der Zuchtsaison zu showen. 

Foto: AK photographics

Was könnt ihr uns über die Nachkommen erzählen?

Der Fohlenjahrgang von Bentley ist 2017 geboren und ist nun also drei Jahre alt. Mittlerweile gibt es von Bentley über 70 Nachkommen, zum großen Teil American Quarter Horses, aber auch einige sehr hübsche Paints und Appaloosas. Wir sind sehr froh und dankbar, dass sich so viele Stutenbesitzer für Bentley entschieden haben. Seine Nachkommen haben sich bereits sehr erfolgreich in Halter, Longe Line und Trail in Hand gezeigt. Sie sind unter anderem: European Reserve Champion, DQHA High Point Reserve Champion, mehrfache Grand und Reserve Champions, DQHA Futurity Champion, DQHA Futurity Reserve Champion, NQHA Futurity Champion, DKQHA Futurity Champion & DKQHA Champion, Zuchtschausieger und vieles mehr. Seine ersten Jahrgänge sind nun unter dem Sattel und wir erhalten durchwegs nur positives Feedback. Er gibt also neben seinem grandiosen Bewegungspotential, seine enorme Rittigkeit, Nervenstärke und sein immer liebes und ehrliches Wesen weiter. 

Wie sieht Bentleys Alltag aus?

Bentley lebt mit seinem ältesten Sohn TFR One Dream of Me aka Finnley — er ist Wallach — in einer Männer-WG. Die beiden teilen alles — außer den Stuten. Wir haben uns entschieden, Finnley zu behalten, um Bentley eine möglichst artgerechte Haltung zu ermöglichen.  Es ist wirklich schön, täglich zu sehen, wie gut die Hengst-Wallach-Haltung funktioniert und wie zufrieden beide sind.  Die zwei haben haben den ganzen Tag Heu und pünktlich um 7 Uhr nach der ersten Portion Kraftfutter erwartet Bentley die Koppel. Je nachdem, wie Ria Zeit hat – sie trainiert Pferde und ist als Besamungswart tätig, zusätzlich züchten wir selber American Quarter Horse – stehen dann am Nachmittag ein bisschen Training oder ein kleiner Walk in der Führanlage auf dem Programm.  Besonders ist Bentley für die anschließenden Wellnesseinheiten zu haben und genießt ein Verwöhnprogramm mit dem Equissage Massage Gerät. 

Gibt es eine Anpaarung, die ihr besonders gelungen findet?

Bentleys Abstammung und was er vererbt, lassen für den Western Pleasure- und All-Around-Reiter, beziehungsweise Züchter, keinerlei Wünsche offen. Er passt sehr gut zu Stuten aus den Western Pleasure-/All-Around Linien von Zippos Mr Good Bar, Invitation Only, A Sudden Impulse, Zips Chocolate Chip und zu sonstigen unterschiedlichsten Linien. Bentley verkörpert den korrekten, sportlichen und nicht so massigen Typ vom American Quarter Horse. Da er kaum Zippo in den Vorfahren hat, passt er auch zu diesen Linien.

Related Posts